Dort kannst du im Kasino mit Skrill bezahlen

Skrill ist ein Zahlungsdienstleister mit seinem Hauptsitz in London. Dank diesem Dienst kannst du bequem über das Internet bezahlen. Seit 2001 zählt das Unternehmen bereits zu den weltführenden Branchenmitgliedern, der Dienstleister kann sowohl privat als auch geschäftlich genutzt werden. Die Zwecke sind sehr vielfältig, ob Einzahlung auf einer Gaming-Website, ausgedehntes Online-Shopping oder Geldsendungen an die Familie und Freunde – Mit Skrill funktioniert all das in der Regel problemlos. Das Unternehmen ist international tätig, insgesamt arbeiten mehr als 500 Mitarbeiter aus 30 verschiedenen Nationen in der Londoner Hauptzentrale und den europäischen Niederlassungen. Die Anmeldung bei Skrill ist kostenlos, bei längerer Inaktivität fallen bei privaten Konten, die Guthaben ausweisen, 3 Euro im Monat an Gebühren an. Händlerkonten werden direkt mit einer Bereitstellungsgebühr belastet.

Dort kannst du im Kasino mit Skrill bezahlen – Empfohlene Kasinos für Skrill

CasinoBearbeitungsdauer bei EinzahlungenBesuchMindesteinzahlungsbetragBearbeitungsdauer bei der AuszahlungMindestauszahlungsbetrag
Videoslots0 -1 StdBesuch Videoslotsn/a0 -1 Std€20
Rizki.d.R. am selben TagBesuch Rizkn/ai.d.R. am selben Tag€20
CasinoCruiseSofortBesuch CasinoCruise€101 tag€20
Casino RoomSofortBesuch Casino Roomn/a1 - 2 tagen/a
Hopa1 tagBesuch Hopa€101 tag€10
CasinoEuro1 - 2 tageBesuch CasinoEuron/a1 - 2 tage€15

Vorteile von Skrill

  • Das Skrill Konto ist kostenlos: Du kannst also bei teilnehmenden Händlern bargeldlos Zahlen, ohne das Gebühren für dich anfallen
  • Bei Skrill handelt es sich um einen etablierten Anbieter mit Erfahrung, dem du vertrauen kannst
  • Die Zahlungen sind unkompliziert an deine E-Mailadresse möglich, somit brauchst du keine weiteren Kontodaten anzugeben
  • Die Nutzung von Skrill ist bequem und leicht verständlich

Nachteile von Skrill

  • Die Verbreitung von Skrill ist in Deutschland im Handel noch wenig verbreitet, hauptsächlich kannst du den Dienst in Online-Casinos nutzen
  • Lässt du dir dein Guthaben auszahlen, fallen unter Umständen je nach Höhe der Auszahlung hohe Gebühren an
  • Besitzt du ein inaktives Skrill Konto, fallen hohe monatliche Kosten an

So nutzt du Skrill

Skrill bietet dir ein sogenanntes „Digital Wallet“, also einen digitalen Geldbeutel, der komplett bargeldlos auskommt. Du kannst diesen Geldbeutel schnell und unkompliziert anlegen, mit wenigen Klicks bist du bereits registriert. Die Anmeldung erfolgt kostenlos, es fallen keine Gebühren an. Neukunden erhalten zunächst Limits für ihre Konten und Transaktionen, wenn du dich verifizierst, fallen diese Kosten weg. Wenn du deine Adressdaten angibst, entfallen somit auch als Neukunde für dich sämtliche Limits. Du kannst bei Skrill deine gewünschte Währung auswählen, in der du dein Konto nutzen möchtest. Diese Auswahl kann später nicht mehr verändert werden, es sollte also gut bedacht sein, welche Währung du für dein Konto möchtest. Nutzt du Skrill als VIP Mitglied, kannst du dein Konto in mehreren Währungen gleichzeitig führen. Das lohnt sich vor allem, wenn du hauptsächlich Geschäfte mit fremden Währungen tätigen möchtest. Ein Skrill Konto bietet dir die Möglichkeit, Guthaben einzuzahlen, Käufe zu tätigen und empfangenes Geld an dein Bankkonto oder deine Kreditkarte auszahlen zu lassen. Möchtest du dein Guthaben aufladen, kannst du das per Überweisung kostenlos tun. Für alle anderen Einzahlungsarten musst du Gebühren zahlen.

Hier kannst du auch Skrill nutzen

Skrill bietet dir vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Du kannst beispielsweise Geld an deine Freunde oder Verwandten senden. Du kannst Geld auch per Skrill überweisen, wenn der Empfänger selbst noch kein Skrill Mitglied ist. Ist das der Fall, wird er dazu aufgefordert, sich ein Skrill Konto zu erstellen und kann im Anschluss über das Geld verfügen. Außerdem kannst du mit Skrill bequem deine Waren bezahlen, die du online gekauft hast. Wenn der Shop das Skrill-Wallet als eine Zahlungsart akzeptiert, ist die Bezahlung mit Skrill für dich immer kostenfrei. Außerdem kannst du mit Skrill bei deinem Gaming-Account im Internet bezahlen oder Geldsendungen bei weiteren teilnehmenden Geschäften durchführen.

Ist es sicher, Skrill zu nutzen?

Skrill ist sehr sicher. Deine Daten werden vertraulich behandelt und niemals offengelegt. Du benötigst lediglich deine E-Mail-Adresse und dein Passwort um dich zu registrieren, deine Karten- und Bankdaten bleiben verschlüsselt. Selbst wenn deine Daten abgefangen würden, könnten sie dank der Vorgaben der Payment Card Industry Data Security Standards nicht entschlüsselt werden. Das Zahlungssystem ist sehr zuverlässig und sicher.

Skrill Kundendienst

Skrill bietet seinen Nutzern eine umfangreiche Infoseite an. Dort findest du oft gestellte Fragen bereits beantwortet und kannst auch spezifisch deine Frage stellen und online eine Antwort suchen.

Möchtest du den Kundensupport telefonisch erreichen, kannst du die Hotline montags bis freitags zwischen 10 und 19 Uhr unter der +44 203 514 5562 erreichen. Der Anruf geht nach Großbritannien, deswegen können höhere Kosten anfallen. Am unkompliziertesten ist der Kontakt per Online-Formular. Du kannst den Kundendienst darüber auf der Website von Skrill kontaktieren und erhältst deine Antwort per E-Mail.

Zusammenfassung von Skrill

Skrill bietet dir ein bequemes digitales Portemonnaie, mit dem du ganz einfach und unkompliziert online bargedlose Transaktionen durchführen kannst. Du kannst in teilnehmenden Online-Shops zahlen, Geld an Freunde und Verwandte senden und dir Guthaben einzahlen lassen. Dieser Service ist sicher und schnell, den Kundenservice kannst du telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Comments are closed.