Wie man bei RocketPot Ein- und Auszahlungen vornimmt

RocketPot

10% cashback
  • icon Am schnellsten berichtete Auszahlung: N/A
  • icon Einzahlungsmethoden: Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin, Ethereum, Dogecoin und NEO; es ist seit kurzem möglich, Kryptowährung mit Kreditkarte zu kaufen.
  • icon Auszahlungsmethoden: Bitcoin, Bitcoin Cash, Litecoin, Ethereum, Dogecoin und NEO
  • Mindesteinzahlung: 1mBTC (0,001BTC), 0,01 ETH, 0,01 DOGE, 1 NEO, 0,01 LTC, 0,001 BCH
  • Maximaler Auszahlungsbetrag :(pro transaktion) 1000 EUR in der jeweiligen Kryptowährung
  • Auszahlungszeiten nach Zahlungsmethode: Alle Kryptowährungen: Auszahlung - 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung - 5–15 Minuten
  • Mindestauszahlungsbetrag: 0,002 BTC, 0,01 ETH, 0,01 DOGE, 1 NEO, 0,01 LTC, 0,001 BCH
  • Gebühren: 0,0006 (BTC, NEO, BCH, LTC, DOGE, ETH, BTC)
  • Auszahlungen an Wochenenden: Ja
  • Auszahlung stornieren erlaub: Ja, mithilfe des Kundensupports
  • Manuelle Sequenzen: Ja
  • Spielen ohne Konto: Keine
Zeig mehicon Zeige wenigericon
Geschäftsbedingungen

+18 | Spielen mit verantwortung

Interessante Artikel für Sie

Dauer der Transaktionen bei RocketPot

In Online-Casinos bevorzugen viele Spieler Kryptowährungen gegenüber Fiatgeld, also beispielsweise nationalen Währungen, weil Transaktionen oft schneller sind. Allerdings dauern Einzahlungstransaktionen und die Auszahlung von Gewinnen unterschiedlich lang. Bei der Einzahlung senden Sie einen Betrag in der entsprechenden Kryptowährung von Ihrem Kryptowallet an die Casino-Wallet-Adresse. Weil Zahlungen mit Kryptowährung die Blockchain-Technologie verwenden, muss jede Transaktion in der Blockchain bestätigt werden. Im Falle einer Einzahlung geschieht dies innerhalb von fünf bis 15 Minuten. Das Geld ist dann auf Ihrem Casino-Konto.

Bei Auszahlungen erfolgt die Transaktion ebenfalls schnell. Der Geldtransfer in der jeweiligen Kryptowährung wird auch innerhalb von fünf bis 15 Minuten in der Blockchain bestätigt. Sie werden jedoch Ihren Gewinn nicht so schnell erhalten, wie Sie es möchten. Dies liegt daran, dass das Casino die Anfragen für Auszahlungen innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und die persönlichen Daten des Kunden überprüft. Dies kann bis zu sieben Tage dauern. Erst nach Freigabe der Zahlung beginnt die Transaktion in der Blockchain.

Auszahlungsdauer abhängig von der Zahlungsmethode:

  • Bitcoin (BTC) Wallet: Auszahlung – 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung – 5–15 Minuten
  • Ethereum (ETH) Wallet: Auszahlung – 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung – 5–15 Minuten
  • Dogecoin (DOGE) Wallet: Auszahlung – 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung – 5–15 Minuten
  • Litecoin (LTC) Wallet: Auszahlung – 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung – 5–15 Minuten
  • Bitcoin Cash (BCH) Wallet: Auszahlung – 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung – 5–15 Minuten
  • NEO Wallet: Auszahlung – 24 Stunden bis 7 Tage; Einzahlung – 5–15 Minuten
  • Währungen:
  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Dogecoin (DOGE)
  • Litecoin (LTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • NEO

Über RocketPot Casino

Was RocketPot von gewöhnlichen Casinos unterscheidet, ist die Möglichkeit, mit Kryptowährung zu bezahlen. Ja, hier können Sie einzahlen und Ihre Gewinne in fast allen Kryptowährungen abheben. Das ist sicherer und schützt zudem Ihre Privatsphäre. Ansonsten bietet Ihnen das Casino über 3.000 Spielautomaten und mehr als 300 Tischspiele sowie ein Live-Casino. Alle stammen Spiele von den bekanntesten Entwicklern der Branche, wie NetEnt, Pragmatic Play, Evolution Gaming und Betsoft. Außerdem bietet RocketPot einen großartigen Kundenservice.

Um sich bei RocketPot zu registrieren, müssen Sie nur auf die gelbe Schaltfläche oben rechts klicken. Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihre E-Mail eingeben müssen. Sie müssen auch ein ausreichend starkes Passwort und einen Benutzernamen wählen. Das Casino versucht, es Ihnen leichter zu machen, wobei die Felder für Passwort und Benutzername mit automatisch generierten Daten ausgefüllt sind. Natürlich können Sie auch Ihre eigenen Zugangsdaten wählen. Unmittelbar nach diesem Schritt wird Ihr RocketPot-Konto erstellt und Sie können loslegen.

Sie müssen den KYC-Fragebogen (Know Your Customer) innerhalb von zwei Wochen nach der Registrierung ausfüllen. Natürlich müssen alle von Ihnen eingegebenen persönlichen Daten korrekt sein. Dies ist wichtig, da sie zur Überprüfung bei der Auszahlung von Gewinnen verwendet werden. Sie müssen Ihren Wohnort, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer angeben. Außerdem werden Ihr Name und Ihr Geburtsdatum benötigt. Bei Auszahlungen über 1.000 EUR in Kryptowährung kann das Casino verlangen, dass Sie Kopien eines gültigen Ausweises und einer aktuellen Rechnung mit Ihrer Adresse vorlegen.

Wie macht man eine Einzahlung bei RocketPot

Um bei RocketPot spielen zu können, müssen Sie zuerst Ihr Konto in der entsprechenden Kryptowährung aufladen. Natürlich können Sie jede der Kryptowährungen verwenden, mit denen RocketPot arbeitet und die Sie bevorzugen. Zunächst müssen Sie aber ein Kunde des Casinos sein, sodass Sie über ein Konto verfügen. Ist dies nicht der Fall, registrieren Sie sich zuerst. Um eine Einzahlung zu tätigen, öffnen Sie zunächst Ihr Konto, indem Sie auf das Symbol mit Ihrem Benutzernamen klicken. Wählen Sie dort die Option „Einzahlen“. Es öffnet sich ein Fenster mit der Adresse, an die Sie das Geld überweisen müssen.

Kopieren Sie die Wallet-Adresse oder scannen Sie den QR-Code mit Ihrem Smartphone. Öffnen Sie dann die App Ihres Kryptowallets und geben Sie dort die kopierte Adresse ein. Danach wählen Sie die Kryptowährung aus und geben Sie den Betrag ein, den Sie einzahlen möchten. Denken Sie daran, dass der Einzahlungsbetrag höher sein muss als der Mindesteinzahlungsbetrag im Casino. Überprüfen Sie die Daten noch einmal und klicken Sie erst dann auf „Senden“, um die Transaktion zu starten. Sobald die Transaktion in der Blockchain bestätigt ist, kommt das Geld auf Ihr Konto an und Sie können mit dem Spiel beginnen.

FAQ

Wer ist der Betreiber von RocketPot?

Hinter dem RocketPot Casino steht das von Curacao lizenzierte Unternehmen Danneskjold Ventures B.V., das 2019 das erfolgreiche Kryptowährung-Casino gründete. Tatsächlich wurde die Spielhalle vor allem für sein Crash-Spiel berühmt und unterhält heute Tausende von Spielern auf der ganzen Welt.

Wie lange dauert eine Auszahlung bei RocketPot?

Die Transaktion selbst dauert fünf bis 15 Minuten. Die Auszahlungsanfrage wird jedoch innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Danach kann die Überprüfung der Benutzerdaten bis zu 7 Tage dauern. Das Geld kann aber auch in nur wenigen Minuten bei Ihnen sein.

Welche sind die Entwickler der Spiele bei RocketPot?

Die Titel, die Sie im bei RocketPot genießen können, sind Kreationen der bekanntesten Spieleentwickler der Branche. Dazu gehören Microgaming, Evolution Gaming, Gamomat, Red Tiger, NetEnt, Ezugi, Yggdrasil und Pragmatic Play. Auch weniger bekannte Namen wie Golden Hero, MrSlotty und Booongo sind vertreten.

Wie kontaktiere ich am besten den Kundendienst?

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Kundendienst von RocketPot zu kontaktieren: E-Mail und Live-Chat. Natürlich ist die Live-Chat-Option vorzuziehen, da Sie dort in weniger als einer Minute einen Mitarbeiter finden. Wenn Sie eine E-Mail schreiben, müssen Sie unter Umständen länger auf die Antwort warten.

Kann ich mit meiner Kreditkarte Einzahlungen auf mein Konto vornehmen?

Ja, es ist bereits möglich, Ihr Konto bei RocketPot direkt von Ihrer Kreditkarte aufzuladen. Sie erwerben dabei über Ihre Kreditkarteneinzahlung die entsprechende Kryptowährung, mit der Sie dann spielen werden. Dies ist äußerst praktisch, da Sie so kein Kryptowallet benötigen.

Kommentare sind geschlossen.