So funktioniert auszahlungen bei NetBet

Mindestbetrag für eine Auszahlung bei NetBet: 20€

Maximale Auszahlung bei NetBet: monatlich maximal 100.000€

Willkommenspaket: 50 Freispiele und 100% Bonus

Auszahlungsgebühr: keine

Auszahlungen am Wochenende möglich: keine Angabe

Manual Flushing: nein

Zahlungen stornieren erlaubt: Ja, sofern der Bearbeitungsprozess noch nicht abgeschlossen ist

Auszahlungsmethoden bei NetBet: Banküberweisung, Neteller, Ukash, Visa, Skrill

Mindesteinzahlung bei NetBet: 20€

Einzahlungsgebühren: keine

Einzahlungsmethoden bei NetBet: Banküberweisung, MasterCard, Neteller, Paysafecard, Visa, IDEAL, Sofortüberweisung, GiroPay, Moneta, Euteller, Trustly, Skrill, WebMoney, eCard

Überweisungsdauer bei NetBet:

Die Bearbeitungsdauer für Auszahlungen hängt von dem jeweiligen Zahlungsanbieter ab. Bevor die Zahlung allerdings an diesen freigegeben wird, überprüft NetBet die Zahlungsanfrage. Der Webseite des Anbieters kann man entnehmen, dass diese Bearbeitung in etwa 48 Stunden in Anspruch nehmen kann.

Einzahlungen stehen Ihnen häufig sofort zur Verfügung, da Sie möglichst schnell auf das Casinoangebot zugreifen können sollten. Besonders bei E-Wallets handelt es sich um eine bewährte Einzahlungsmethode, hier haben Sie das Geld häufig schon innerhalb weniger Sekunden in Ihrem Spieleraccount.

Auszahlungszeit abhängig von der Zahlungsmethode:

  • E-Wallets: Auszahlung – 24-72 Stunden; Einzahlung – sofort
  • Kreditkarte: Auszahlung – 3-7 Tage; Einzahlung – sofort
  • Banküberweisung: Auszahlung – 5-10 Tage; Einzahlung – sofort

Währungen: Euro, Kanadische Dollar, Britische Pfund, US-Dollar

NetBet besteht schon seit mehr als 15 Jahren, damit gehört der Anbieter zu den älteren im Geschäft und es zeigt sich, dass hier Qualität geboten wird. Das Online-Casino ist innerhalb der EU lizensiert und Sie können sich sicher sein, dass es sich bei NetBet um einen absolut seriösen und vertrauenswürdigen Buchmacher handelt.

Das Spieleportfolio umfasst mehr als 400 verschiedene Spiele, sodass hier garantiert für jeden Casinoliebhaber ein geeignetes Spiel gefunden werden kann. Nicht nur die Webseite, sondern auch die Spiele werden regelmäßig auf ihre Sicherheit hin überprüft. Sie können sich also zurücklehnen und sich ganz sorgenfrei an verschiedenen Slotautomaten und klassischen Tischspielen erfreuen.

Mit dabei sind bekannte Spielautomaten wie Twin Spin und Fruit Shop, im Bereich der Tischspiele sind Spiele wie Blackjack und Baccarat zu finden.

Wenn Sie in der Welt der Online-Casinos noch nicht so erfahren sind, bietet es sich an, Spiele zunächst im Spielmodus auszuprobieren. Dabei müssen Sie kein echtes Geld setzen und können alle Spiele in Ruhe und ohne Druck ausprobieren.

Das ist eine gute Möglichkeit, ein Online-Casino sowie die verschiedenen Spiele kennenzulernen. Sie können dabei aber auch nur virtuelles Geld gewinnen. Wenn Sie echtes Geld gewinnen möchten, müssen Sie in der Regel eine Einzahlung machen.

Casinos bieten Ihnen dabei in der Regel vor allem bei der ersten Einzahlung einen ansprechenden Bonus an, mit dem Sie Ihre Einzahlung aufstocken können. Auch bei NetBet erwartet Sie ein guter Willkommensbonus. Ebenfalls von Bedeutung ist außerdem die Auszahlungsquote, die Sie immer vorab überprüfen sollten. Bei NetBet liegt diese Quote bei etwa 98%, womit sie im Vergleich zu einigen anderen Anbietern sehr hoch ist.

Nachdem Sie sich einen Account erstellt haben, dieser Vorgang ist selbsterklärend und NetBet wird Sie durch die Prozedur geleiten, können Sie direkt Ihre erste Einzahlung tätigen. Sie haben dann auch direkt die Möglichkeit, den Willkommensbonus zu nutzen. Dies ist immer empfehlenswert, denn dieser Neukundenbonus ermöglicht Ihnen einen größeren Spielbetrag.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, möglichst schnell mit dem Spielen zu beginnen, dauert es meistens nicht lange, bis die Einzahlung auf Ihrem Spieleraccount eingeht. Bei einer Auszahlungsanfrage müssen Sie dagegen mit einer längeren Wartezeit rechnen.

NetBet gibt an, dass diese Bearbeitungsdauer bis zu 48 Stunden dauern kann. Besonders bei der ersten Auszahlung müssen Sie mit Verzögerungen rechnen, denn aufgrund der maltesischen Spielelizenz ist das Unternehmen verpflichtet, Ihre Identität zu überprüfen. Dafür werden verschiedene

Dokumente von Ihnen angefordert, mit denen Sie sich ausweisen und Ihren Account verifizieren können. Dieser Vorgang ist in seriösen Online-Casinos üblich und dient sowohl Ihrer eigenen Sicherheit wie auch der des Betreibers. Achten Sie also darauf, dass Sie alle Dokumente einreichen, um Verzögerungen zu vermeiden, denn Ihr Geld wird erst freigegeben, wenn Ihre Identität bestätigt ist.

Über die Auszahlungsmethoden bei NetBet

Besonders die Auszahlungsmethoden und die Bearbeitungsdauer sind für Casinokunden von Bedeutung. Hier zeigt sich, wie professionell ein Online-Casino handelt. Bei NetBet stehen Ihnen viele verschiedene Auszahlungsmöglichkeiten zur Verfügung, außerdem wird nach Möglichkeit für die Ein- und Auszahlung dieselbe Methode verwendet.

Haben Sie sich für eine Methode entschieden, so dauert es zunächst bis zu 48 Stunden, bis NetBet Ihren Betrag an den jeweiligen Anbieter freigibt. Die weitere Wartezeit hängt dann von dem Zahlungsanbieter ab. Zu erwähnen ist außerdem, dass bei NetBet keine Auszahlungsgebühren anfallen, Sie bekommen also Ihren gesamten Gewinnbetrag gutgeschrieben.

Achten Sie immer darauf, dass Sie die Auszahlungsbedingungen einhalten. Eine Auszahlung muss so zum Beispiel mindestens 20 Euro betragen, außerdem können Sie das monatliche Limit von 100.000 Euro nicht überschreiten. Wenn Sie zudem Bonusgelder in Ihrem Account haben, müssen bestimmte Umsatzbedingungen erfüllt werden, bevor eine Auszahlung möglich ist.

Sollten Sie hierzu noch Fragen haben, können Sie den Kundenservice kontaktieren. NetBet bietet einen exzellenten Live-Chat-Service an, alternativ können Sie die Servicemitarbeiter auch per E-Mail kontaktieren.

Über Einzahlungen bei NetBet

Auch bei der Einzahlung fallen bei NetBet keine Gebühren an. Sie haben also den gesamten Betrag, den Sie eingezahlt haben, zur Verfügung. Einzahlungen erfolgen in der Regel außerdem relativ schnell, damit Sie auch schnell mit dem Spielen beginnen können. Besonders bei E-Wallets werden Sie nicht lange auf Ihren Betrag warten müssen.

Es stehen Ihnen bei NetBet viele verschiedene Anbieter zur Verfügung. Mit der Paysafecard können Sie beispielsweise eine ganz anonyme Einzahlung machen, ohne persönliche Zahlungsdetails angeben zu müssen. Weiter oben haben wir Ihnen aber noch viele weitere Anbieter aufgelistet. Entscheiden Sie sich also einfach für den Anbieter, der am besten zu Ihnen passt. Beachten Sie dabei auch, dass, sofern möglich, Ein- und Auszahlungen über denselben Anbieter erfolgen werden.

Eine Einzahlung zu tätigen, ist zudem sehr einfach. Nachdem Sie einen Account erstellt haben, können Sie den entsprechenden Bereich in Ihrem Spieleraccount aufrufen. Dort wählen Sie den gewünschten Betrag sowie den Zahlungsanbieter aus. Wenn alles geklappt hat, bekommen Sie dies direkt von NetBet bestätigt. Sie können auch jederzeit in Ihrem Account einsehen, wie viel Guthaben Sie aktuell zur Verfügung haben.

Wenn Sie in einem Online-Casino Geld einzahlen und sich Gewinne ausbezahlen lassen, ist natürlich auch das Thema Sicherheit von großer Bedeutung. Sie geben persönliche Daten an und möchten, dass diese geschützt sind und dass Sie keinen Missbrauch fürchten müssen. Die Betreiber von NetEnt verfügen über die aktuellsten Sicherheitsstandards, es wird zum Beispiel mit speziellen Firewalls und Verschlüsselungsprogrammen gearbeitet. Sie können sich also sicher sein, dass ihre Zahlungsdetails und vertraulichen Daten bei NetBet immer gut aufgehoben sind.

Comments are closed