So funktioniert auszahlungen bei Mr Green

Mindesteinzahlungsbetrag bei Mr Green: 30 €.

Höchstauszahlungsbetrag bei Mr Green: Nach oben hin ist keine Grenze gesetzt. In einigen Fällen müssen je nach Zahlungsart jedoch mehrere Auszahlungen beantragt werden. Bei hohen Summen verlangt das Casino eine Identifizierung des Kunden. Halten Sie eine Kopie Ihres Passes/Personalausweises sowie Belege über Ihren Wohnsitz sowie über Ihr Spielkonto bei dem Casino bereit.

Auszahlungsarten bei Mr Green: MasterCard, VISA, Trustly, Skrill, Neteller, Clickandbuy und Ukash. Sollten Sie Probleme bei der Auszahlung von Mr Green haben, lesen Sie hier mehr über häufig auftretende Probleme dieser Art bei Mr Green.

Transaktionsdauer bei Mr Green: In der Regel bearbeitet Mr Green Auszahlungsanfragen innerhalb von 24 bis 48 Stunden, unter gewissen Umständen läuft die Auszahlungen aber auch schneller ab. Zusätzlich fällt, je nach Bank, noch eine Bearbeitungszeit zwischen einem und fünf Tagen an.

Erhalten Sie 100% biz zu €100+420 spins, Klikken Sie hier
Über die Auszahlungsarten bei Mr Green

mrgreen!Bei Mr Green steht Ihnen eine kostenlose Auszahlung pro Woche zur Verfügung. Auf zusätzliche Auszahlungen fällt eine Gebühr von 1 % des Auszahlungsbetrags (maximal 10 €) an. Das ist für eine Transaktion wahrscheinlich eine der höchsten Gebühren auf dem gesamten Markt. Wenn Sie Ihre Auszahlungen auf eine pro Woche beschränken, sollte das aber kein Problem sein.

Mr Green verfügt über eines der größten und vielfältigsten Angebote an Auszahlungsmethoden auf dem Markt. Das ist äußerst erfreulich für den Spieler, der so den Zahlungsdienstleister wählen kann, der am besten zu ihm passt. Bei Mr Green ist vorgesehen, dass der Kunde sich für eine Zahlungsart entscheidet und diese dann dauerhaft für alle Ein- und Auszahlungen verwendet.

Debitkarten, MasterCard und VISA stellen für Spieler, die diese aus Gewohnheit verwenden, flexible Alternativen dar. Diese Spielertypen sind aber womöglich nicht die aktivsten Casino-Spieler. Sie sollten als Nutzer dieser Karten immer ein Auge darauf haben, welche Gebühren hierfür bei der Einzahlung anfallen. Möglicherweise ist es klüger, sich mit diesen Karten nur hohe Geldbeträge auszahlen zu lassen.

Banküberweisungen per Trustly sind kostenlos und sehr einfach. Dafür müssen Sie auf der Seite nicht einmal Ihre Kontodaten eingeben. Sie wählen einfach aus, bei welche Bank Ihr Konto läuft, weisen sich mit Ihren üblichen Login-Daten gegenüber der Bank aus, wählen dann einfach den zutreffenden Account aus und führen die Transaktion durch. Trustly funktioniert als Mittelsmann zwischen Spieler, der Bank des Spielers und dem Casino.

Wenn eine Bankkarte genutzt wird, tauchen die Casino-Zahlungen in einer Liste mit den anderen Kontoumsätzen auf. Das könnte für viele eine gute Option sein, da das gesamte Geld so an einzigen Ort gebündelt ist.

Elektronische Geldbörsen passen am besten zu Spielern, die das Geld für das Spielen im Casino gerne von dem Geld trennen, das Sie für andere Finanzgeschäfte verwenden. Auch Spieler, die sich für das Spiel ein bestimmtes Budget setzen, können damit gut fahren. Wenn Sie sich für ein E-Wallet entscheiden, haben Sie die Wahl zwischen Neteller und Skrill. Hier können Sie handelsübliche Transkationen durchführen und über eine virtuelle MasterCard verfügen.

Clickandbuy und Ukash können als elektronische Geschenkkarten angesehen werden, die aufgefüllt werden können, und mit denen gespielt oder online geshoppt werden kann.
Bei Mr Green gibt es verschiedene Optionen, jedoch hat jede Option ihre eigenen Bedingungen. Denken Sie also gut nach und lesen Sie sorgfältig die Geschäftsbedingungen. Auch empfehlen wir Ihnen, sich auf eine Zahlungsart festzulegen und diese dauerhaft zu verwenden, um Komplikationen zu vermeiden.

Comments are closed