So hinterlegen Sie Geld oder werden vom Caxino ausgezahlt

Mindestauszahlung beim Caxino: 20 €

Maximale Auszahlung beim Caxino: kein Limit

Willkommenspaket bis zu €200 Bonus und 100 Freispiele

Interessante Artikel für Sie

Auszahlungsgebühren: keine Gebühren| Zahlungsdienste – möglicherweise

Auszahlung an Wochenenden: Ja, solange der Kunde bereits seine Dokumente verifiziert hat.

Flushing bis ausgezahlt wird: Nein

Zahlung stornieren: Ja

Auszahlungsmethoden vom Caxino:  Banküberweisung, Neteller, Skrill, EcoPayz, Visa, Mastercard

Mindesteinzahlung im Caxino: 1 € – nur bei der ersten Einzahlung – sonst 10 €

Maximale Einzahlung im Caxino: 2.000 €

Einzahlungsgebühren: keine Gebühren seitens Caxino

Einzahlungsmethoden beim Caxino: Banküberweisung, Zimpler, SOFORT, Neteller, Skrill, EcoPayz, GiroPay, Visa, Mastercard, CashtoCode

Transaktionszeiten beim Caxino:

Die Auszahlungen im Caxino werden an allen Tagen bearbeitet und es dauert zwischen 0 und 12 Stunden, bis die Auszahlung im Online Glücksspiel-Anbieter abgeklärt wird.

Die Einzahlungsoptionen sind alle kostenlos und sofort auf dem Spielkonto sichtbar.

Dauer je nach Zahlungsart:

  • E-Wallet: Auszahlung – 0 – 4 Stunden; Einzahlung – sofort
  • Kredit-/ Debitkarten: Auszahlung – 1 bis 3 Tage; Einzahlung – sofort
  • Überweisung: Auszahlung – 1 bis 3 Tage; Einzahlung – je nach Bank, bis zu 3 Tagen
  • Bankscheck: nicht angeboten

Währungen: Euro, Kanadische Dollar, Neuseeland-Dollar, US-Dollar

Um eine Auszahlung zu beantragen, muss natürlich erst Echtgeld eingezahlt werden und dazu gibt es, wie oben aufgeführt, unterschiedliche Methoden.

Erstellen Sie zuerst ein eigenes Spielerkonto. Sie sollten dies persönlich tun und Sie müssen die richtigen Informationen über sich selbst eingeben. Stellen Sie sicher, dass Sie denselben Namen verwenden wie in Ihren finanziellen Konten.

Sie können in 1 – 2 Minuten ein Konto im Caxino erstellen.

  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Registrieren, in der linken oberen Ecke des Bildschirms.
  • Wenn Sie den Registrierungsprozess starten, müssen Sie die erforderlichen Felder mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen, einschließlich Ihrer Telefonnummer, an die Ihnen das Caxino einen Verifizierungscode sendet.
  • Nachdem Sie alle Informationen darüber gegeben haben, wer Sie sind und woher Sie kommen, kreuzen Sie die Kästchen am Ende des Formulars an, um zu bestätigen, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Caxino sowie die Datenschutz- und Cookie-Richtlinien verstanden und akzeptiert haben. Sie können auch ein Kästchen ankreuzen, um anzugeben, dass Sie in Zukunft Werbeangebote erhalten möchten, was nicht obligatorisch ist.
  • Sobald Sie den Verifizierungscode erhalten haben, können Sie Ihr Konto aktivieren.
  • Der letzte Schritt umfasst die Anmeldung und Ihre erste Einzahlung. Um den Willkommensbonus zu aktivieren, müssen Sie eine Einzahlung in Höhe von nur 1 € tätigen.

Die Einzahlung erfordert nicht mehr als Ihre grundlegenden Angaben, bedenken Sie jedoch, dass Auszahlungen eine weitere Überprüfung benötigen. Sie müssen die erforderlichen Unterlagen einreichen, um sich Ihre Gewinne und Gelder auszahlen zu lassen. Die Dokumente werden beweisen, dass es sich auch wirklich um Sie handelt, genau nach den Angaben, und dass Sie das gesetzliche Alter erreicht haben, um auf der Caxino Webseite spielen zu können.

Über Auszahlungsmethoden vom Caxino

Es ist nicht kompliziert, sich die Gewinne auszahlen zu lassen, vorausgesetzt Sie haben alle Bonusbedingungen des Willkommensbonus Paketes erfüllt.

Sie müssen sich in Ihrem Konto anmelden (oben links). Dann gehen Sie zu „Mein Konto”, wo Sie „Auszahlung” wählen können. Bitte informieren Sie sich genau über alle Bedingungen in den AGBs.

Der nächste Schritt besteht darin, die Zahlungsmethode auszuwählen, mit der die Auszahlung abgeschlossen werden soll. Sie müssen dieselbe Methode verwenden, die Sie bei der Einzahlung benutzt haben. Stellen Sie sicher, dass Sie sich dessen bewusst sind, bevor Sie Ihre Auszahlung anfordern. Der Auszahlungsprozess kann dann innerhalb einiger Stunden von Caxino bearbeitet und weitergeleitet werden!

Manchmal werden Sie erneut vom Caxino aufgefordert, Ihre Identität zu beweisen. Dann kann die Bearbeitung etwas länger dauern. Dies passiert bei Summen, die höher als 1.000 € sind oder akkumulativ nach 2.000 € innerhalb von einem Tag.

Über Einzahlungen im Caxino

Sie sollten sich in Ihrem Konto anmelden und auf die Schaltfläche Einzahlung klicken. Diese ist auf der Profilseite zu finden. Sie müssen eine Zahlungsmethode wählen, wie Sie das Geld überweisen möchten.

Nachdem Sie die Zahlungsmethode ausgewählt haben, sollten Sie einige Informationen über das Konto angeben. Sie müssen den Zeitpunkt bestimmen, an dem die Überweisung durchgeführt werden soll. Alle Einzahlungen werden normalerweise sofort Ihrem Spielkonto gutgeschrieben – unabhängig von der Zahlungsmethode.

Falls die Einzahlung nicht gutgeschrieben wird, können Sie gerne den Kundendienst kontaktieren. Er wird Ihnen bestimmt dabei helfen, herauszufinden, wo das Geld geblieben ist. Das Team steht rund um die Uhr über den Live Chat auf Deutsch zur Verfügung, aber auch unter der E-Mail-Adresse support@caxino.com, um Fragen zu beantworten und Streitigkeiten beizulegen.

Sie brauchen sich nicht um die Sicherheit Ihrer finanziellen Transaktionen und persönlichen Daten zu sorgen. Die Master-Lizenzen werden vom Justizminister ausgestellt. Die lizenz selbst zeigt, dass Caxino kein betrügerisches Online Glücksspiel-Anbieter ist. Unten auf der Hauptseite von Caxino steht, dass Rootz Limited von der Malta Gaming Authority reguliert wird und Inhaber der Lizenz MGA/B2C/599/2018, ausgestellt am 30.04.2019, ist.

Comments are closed.